Freitag, 27. April 2012

Erfolgsgeheimnis Business-Feng-Shui - Bessey&Flammer erhält den 2. Platz beim Zukunftspreis des Handels Baden-Würtemberg 2012

Ich durfte am Dienstag dabei sein, als der Zukunftspreis im Rahmen des Handeslforums in Ludwigsburg verliehen wurde. Zusammen mit den Eltern von Sibylle und Christoph Engelhardt habe ich die Daumen und alle Arme gedrückt. Eigentlich müßten wir alle blaue Flecken haben... :-)

Vorher waren einige sehr gute Vorträge - z.B. Channel und Recht - Multipliziertes Risiko oder Chance von Dr. jur. Wolfgang Hackenberg - denen ich sehr gerne und interessiert zuhörte.

Das Forum - Foto: Wolfgang List
Danach gab es ein leckeres Mittagessen und um 13.00 Uhr war es dann soweit:

Wir Preisträger saßen ganz vorne und auf der großen Leinwand wurde der erste Imagefilm eingepielt.

So ähnlich stelle ich mir eine Oscarverleihung vor.... - gute Musik und dann - Spannung - ein fremder Ort - da war klar, das ist nicht Bühl - wir sind zumindest zweiter... -

...und so war es dann auch - unter einem riesigen Applaus gingen Sibylle und Christoph Engelhardt nach vorne auf die Bühne. Auch hier kam die Frage des Moderators zum Thema Feng Shui - aber immer respektvoll neugierig, was mich besonders gefreut hat.
 
Erfolgsgeheimnis Business-Feng-Shui...

Der Film ist sehr gut gemacht und auch darin wird erwähnt, dass Bessey&Flammer nach Feng-Shui-Kriterien umgestaltet wurde. Genau wie in allen Pressemitteilungen und den Presseberichten, die mir zwischenzeitlich vorliegen.

 
Es ist ein unglaublich schönes Gefühl und wir alle sind zu recht stolz auf diese Auszeichnung.


<><><><>
Preisverleihung in Ludwigsburg: von links Karl Langaki (Sparkasse Bühl), Peter Schneider (Präsident Sparkassenverband),
Sibylle Engelhardt, Christoph Engelhardt, Dr. Nils Schmid (stv. Ministerpräsident),
Horst Lenk (Präsident Handelsverband) und Hubert Schnurr (OB Bühl)
Foto: Wolfgang List


Der Zukunftspreis Baden-Württemberg wurde in diesem Jahr bereits zum achten Mal vergeben. Er steht unter der Schirmherrschaft des Wirtschafts- und Finanzministeriums und trägt den Untertitel:

„Von den Besten lernen".

1. Platz: aktiv-markt Gebauer GmbH (Göppingen)
2. Platz: Bessey&Flammer (Bühl)
3. Platz: Modehaus Wahl (Ertingen)

hier können auch die Siegerfilme angeschaut werden.


 
Foto: Heike Schauz

...und so sieht er aus: unser "Oscar" - der"Weltenfahrer"

- eine kostbare Plastik des Künstlers Daniel Wagenblast