Freitag, 3. August 2012

Ich bin dann mal weg....

...sagt die Feng-Shui-Beraterin und der Feng-Shui-Berater...


Foto: photocase - boing
und dann?
Was passiert mit unseren Optimierungsmaßnahmen?

Sind sie nach der Umsetzung immer noch so vorhanden oder hat zum Beispiel das Reinigungspersonal einfach mal so die Pflanzen verstellt und die Tür-Fensterlinien damit wieder geöffnet!?

Bei meinen Kundinnen und Kunden sorge ich dafür, das wichtige Ecken wirklich abgerundet werden,
die Farben oder Formen an den Wände stimmen und auch sonst vieles verwendet wird, dass man nicht so einfach verschieben oder verstellen kann...

für den Rest gilt:
klare Hinweise - Checklisten - und wenn ich kann und der Kunde nicht gerade 500 km entfernt wohnt - vorbeigehen, Kaffee trinken und einfach mal nachschauen...